Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Greimersburg liegt in der Eifel zwischen Trier und Koblenz in Nähe der Städte Cochem an der Mosel und Kaisersesch.

 Greimersburg wird erstmals im 7. Jahrhundert als Besitz des Frankenherrschers Pippin des Älteren erwähnt. Die Herrschaft Kurtriers erlosch im Jahr 1794 mit der Besetzung durch die französische Revolutionsarmee. 1815 wurde der Ort auf dem Wiener Kongress dem Königreich Preußen zugeordnet. Seit 1946 ist der Ort Teil des damals neu gebildeten Landes Rheinland-Pfalz.

 

 

Aktuelle Informationen / Einladungen etc. finden Sie unter dem Menupunkt "Aktuell".

Besuchen Sie uns auf dem Kleiderbasar am 12. Oktober 2014!